Hier gibt es mich nicht zu sehen :)
logo
logo

Neuigkeiten im Dezember 2017

Das Jahr neigt sich nun langsam dem Ende. Und weil man sich zu Weihnachten ja was wünschen darf, habe ich mich diesmal nochmal für ein Newsfoto von OPearl entschieden. Immer wieder haben uns Fragen nach Bildern erreicht, die sie während ihrer Schwangerschaft zeigen. Diesem Wunsch komme ich selbstverständlich gern nach. Ich kann verstehen, wie aufregend es ist, dass eine Frau -solch eine Frau! auch während der Schwangerschaft auch weiterhin ihrer Leidenschaft zu Intimschmuck frönt. Aber es ist auch faszinierend, zu beobachten, wie sich ihr Körper während dieser Zeit verändert. Die ohnehin schon vollen Brüste schwellen an, werden immer empfindlicher.

OPearl sagt, dass jede Berührung nun einem 1000 Volt-Stromschlag hindurch geht und es ein Gefühl ist, das mit keinem anderen vergleichbar ist. Oder wenn jetzt schon eine milchähnliche Flüssigkeit aus den Brüsten tropft und sich in den Stegen des Nippelpiercing fängt. Ich habe es gesehen, es sah phantastisch aus, als sich in diesen Tropfen das Licht gefangen hat und es aussah, als wären dort kleine Diamanten. Gleiches gilt für die Gefühle beim Orgasmus, wenn er in gigantischen Wellen über den nun extrem prallen und straffen Körper läuft. Oder wenn die nun überaus empfindlichen Labien durch den gigantischen Schmuck, den OPearl auch während dieser Zeit nicht ablegt, bei jeder Bewegung gereizt werden. Und ich weiß, dass sie sich zu Weihnachten noch größeren, schwereren Schmuck gewünscht hat, der dann nach der Geburt ihres Kindes so schnell wie möglich wieder an den entsprechenden Stellen plaziert ist.

Aber auch wenn Intimschmuck für OPearl bei und nach der Geburt für eine Weile kein Thema sein kann, ist das noch lange kein Grund für alle anderen, Trübsal zu blasen. Blasen ist nämlich genau die richtige Idee für kuschlige Adventsabende. Was glaubt Ihr, wie toll das Gefühl ist, wenn der Atem eines knackigen Typen sanft, warm und feucht durch die schweren Ringe meines Intimschmucks strömt. Und gerade jetzt, wo es draußen kälter wird, ist es ein ausgesprochen tolles Gefühl, wenn dieser superextreme und schwere Schmuck bei Laufen kühl im Slip klimpert. Wie die Glöckchen am Schlitten des Weihnachtsmanns. Und der bringt mit seinem Sack ja auch immer die tollsten Überraschungen. Darum bin ich überhaupt nicht traurig, wenn es jetzt Winter wird. Und vielleicht kommt diesmal ja auch Frau Holle aus dem Bett (was auch immer sie da treibt) und lässt es ordentlich schneien.
Warten wir es ab.

Abschließend diesmal ein letztes Mal, meine DVDs aus den Shop-Bereich und deren aktuellen Preise: diesen Monat… ja genau… diesen Monat kommt Weihnachten. Und…wie ist es da fast überall in den Läden die Weihnachtsartikel verkaufen, was ist da angesagt? Sonderpreise, kurz vor Weihnachten oft mit MINUS 50% !!!!

Gut, ich habe zwar keine Weihnachtsartikel in diesem Sinne, aber…es gibt trotzdem einen satten Rabatt bei mir, ich spiele diesmal Weihnachts-Lady für den ganzen Monat Dezember.
ALL MEIE FILME-DVD und ALLE MAGAZINE sind AB SOFORT MIT MINUS 50% angesagt. (Ausnahme Paketpacks – Paketmagazine).

Na, was sagt Ihr dazu? Im Klartext: diesmal sind meine DVD,s günstiger als Downloads auf der Seite. Unglaublich, oder?

Und wie gesagt, ich höre auf mit dem Versand der DVD,s. Am Ende des Monats gibt es diese Sparte nicht mehr bei mir, also auch nicht mehr auf der Seite präsentiert, somit nicht mehr zu sehen und nicht mehr zu kaufen. Bye, bye ihr lieben DVD – Online ist gefragt und dann zu 100% angesagt.

Also rann an die Bestellungen, bevor es zu spät ist. Is your LAST CHANCE.

Ich jedenfalls wünsche Euch allen ein schönes Weihnachtsfest und ein gesundes neues Jahr. Genießt die Zeit und lasst Euch überraschen. Vielleicht bringt Euch der Weihnachtsmann -verbunden mit einem Gruß von Frau Holle- ja ein paar tolle große Labienringe, direkt an einer knackigen Goldmarie…

Eure Lady Madeleine

Published by

Leave a reply

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.