Hier gibt es mich nicht zu sehen :)
logo
logo

Neuigkeiten im Januar 2019

Hallo, meine Lieben,

ich hoffe, Ihr seid gut ins neue Jahr gekommen. War Euer Weihnachten schön? Ich hatte mich ja gut auf den Weihnachtsmann vorbereitet. Dafür hat er mir mit einer Riesenüberraschung gedankt. Meine Freundin Talissa hatte mich am Heiligen Abend besucht und wir konnten es kaum glauben, als wir das Geschenkpaket geöffnet haben… Was das für eine tolle Überraschung war -nun, Ihr seht es auf dem Bild der News! Da hat er es doch tatsächlich geschafft, OPearl als Geschenk einzupacken. Natürlich ist OPearl als Person nicht das Geschenk. Menschen verschenkt man nicht. Aber das, was wir dann gemeinsam an diesem Abend gemacht haben -Mann, das war eine Superüberraschung!

Das alles könnt Ihr in meinem Video Erotic Passion 20 genau sehen. OPearl, wie sie sexy und reizend aus dem Paket klettert und wie Talissa und ich sie in erotisch aufreizender Weise auspacken und von allen überflüssigen Kleidungsstücken befreien. War das eine Überrraschung! Wir hatten dann gleich die Idee, OPearl weihnachtlich zu schmücken. Natürlich haben wir dazu keine Weihnachtsbaumkugeln genommen. Viel besser! Wir haben OPearl an den strategisch wichtigen Stellen -Labien und Nippel- mit wunderschönem Intimschmuck in Form von unterschiedlichen Gewichten ausgestattet. Und OPearl wäre nicht Opearl, wenn sie nicht gleich auf die Idee gekommen wäre, uns aufzufordern, damit zu spielen, dran zu ziehen und ihre Nippel sanft mit Fingern und Lippen zu massieren.

Auch der Weihnachtsmann ließ sich nicht lange bitten und zeigte uns dreien (OPearl, Talissa und mir) gleich mal, dass er nicht zum alten Eisen gehört. Eine besondere Überraschung hatte er noch dabei: EIS-GLEITGEL! Habt Ihr das jemals ausprobiert? Jetzt weiß ich, warum Eis und heiß auf jeden Fall zusammengeht und das Ganze eine wahrhaft prickelnde Mischung ergeben kann. Und auch um diese Jahreszeit kann man das wirklich nur empfehlen.
Aber das wisst Ihr ja auch selber, dass zum Beispiel der eisigsten Winter mit einer heißen Lady Madeleine ein absolutes Highlight ist. Wenn ich dann den härtesten Eisstab zum Schmelzen bringe und der Schmelz sich dann heiß in mich ergießt, ja, dann kann man auch bei den tiefsten Minusgraden ins Schwitzen kommen. Manchmal reicht aber auch ein erotisierender, sich langsam auf und ab bewegender Finger, um mich auf die höchsten Höhen zu katapultieren.

Apropos Schwitzen: Als besonderen Neujahrskracher gibt es im Januar 2019 20 % auf alle Downloads und DVDs (außer die Pakete).

Wenn also das neue Jahr richtig gut starten soll -nun, wie ginge das besser als mit heißen Filmen von mir und meinen Freundinnen und Freunden?

Ich wünsche Euch ein gutes und gesunden neues Jahr!

Eure Lady Madeleine

Published by

Leave a reply

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

de Deutsch
X