Hier gibt es mich nicht zu sehen :)
logo
logo

Neuigkeiten im März 2019

Hallo, meine Lieben,

nun ist der Februar schon wieder vorbei und hat uns hier zum großen Teil mit wunderbarem Wetter verzaubert. Aber diesmal liegt das eigentliche Highlight des (Vor-)Frühlings im März: KARNEVAL!

Oh, ich liebe es, mich zu verkleiden und mir immer wieder was Neues auszudenken, in das ich mich für eine tolle Nacht hinein träumen und verzaubern kann. Natürlich achte ich auch hier bei meinen Kostümen immer darauf, dass in bestimmten Situationen weniger mehr ist. Ich werde mich zum Beispiel nie in ein Kostüm eines Roboters, eines Pinguins oder so begeben. Aber eine Haremsdame ist schon eher was. Wenn unter den leichten, durchsichtigen Schleiern der Intim schmuck leise klimpert, weil ihn kein überflüssiger Stoff blockiert und gerade der Nippelschmuck verräterisch durchschimmert. Allerdings wäre es da für den absoluten Spaß unerlässlich, den passenden Scheich zu haben.

Am besten, wenn der auch noch in Nippeln oder Penis und Hodensack ordentlich geschmückt wäre. Ich liebe das Gefühl, wenn eine mit Ampalang verzierte Eichel den Weg durch meinen Labienschmuck findet und ein mit schwerem Schmuck verzierter Hodensack bei jeder Bewegung gegen meinen “Eingang” stößt. Auf der anderen Seite ist das Kostüm einer Haremsdame vielleicht sogar schon etwas langweilig. Deshalb spiele ich mit dem Gedanken, mich diesmal als griechische Göttin zu verkleiden. Auch hier hat man transparente und weichfließende Gewänder, hat aber sicher mehr Bewegungsfreiheit, weil der Stoff eine Brust freilässt. Und da werde ich diesmal mit einem ganz besonderen Schmuck arbeiten, der den Nippel krönt, funkelt und schillert.

Und falls das Gewand sich beim Gehen öffnet, habe ich mich für Monsterampalangs entschieden. Statt des Scheichs spielt dann ein griechischer Gott mit mir, Poseidon vielleicht oder noch besser Adonis, dessen Schönheit ja unvergleichlich sein soll und mir perfekt gefallen würde. Zu unserem Liebeslager bringt uns dann Herkules, der mich auf seinen starken Armen festhält und sich auf dem Weg nicht verkneifen kann, seine Finger an den Ampalang meiner Klitoris zu schieben und seinen heißen Atem über meine Brüste zu hauchen. Und wenn ich mich dann an ihm festhalte und “ganz zufällig” von seinem Penis (der bei Herkules so gigantisch ist wie der ganze Mann) aufgespießt werde- ja, das könnte mir ausgesprochen gut gefallen.

Meine Phantasien machen sicher nicht nur mich heiß…

Damit Ihr Euch das Ganze mit allen Spielmöglichkeiten vorstellen könnt, empfehle ich Euch meine Filme. Und die sind nicht nur gut, um sich für den Fasching heiß zu machen. Die haben das ganze Jahr über Gültigkeit!
In diesem Sinne wünsche ich Euch viel Spaß für die kommende Zeit. Und wenn jemand von Euch ein ähnlich erotisches Kostüm hat: Lasst mich dran teilhaben!

Eure Lady Madeleine

Published by

Lady Madeleine

Lady Madeleine ist zur Zeit zweifelsohne die aufregendste Person unter den Fetish-Stars. Ihr aufregend femininer Körper, der nicht nur eine gewisse Reife ausstrahlt, sondern auch ihre perfekten Formen halten fast jeden Betrachter in Atem.

2 thoughts on “Neuigkeiten im März 2019”

Leave a reply

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

de Deutsch
X